IAM Bremen Lehre

LEHRE

AKTUELLER BEZUG ZUR PRAXIS

LEHRPHILOSOPHIE

Das IAM bündelt eine Vielzahl unterschiedlicher Marketing-bezogenen Lehrveranstaltungen. Die Vernetzung unserer Kompetenzen und verschiedenen fachlichen Schwerpunkte im Institut ermöglicht eine optimale und kompetenzbasierte Aufteilung der Lehrveranstaltungen. Das beinhaltet auch einen Austausch in Form von Fachvorträgen oder Erfahrungsberichten aus der Praxis in laufenden Lehrveranstaltungen, so dass den Studierenden stets die bestmögliche Expertise zur Verfügung steht. Ein breites Netzwerk ermöglicht uns darüber hinaus die Einbindung von Gastreferenten.

Unser Anspruch ist eine interaktive und anwendungsorientierte Lehre. Das vermittelte Wissen soll wissenschaftlich fundiert sein und aktuelle Fragestellungen aus der Unternehmensrealität beinhalten. Wir wollen nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch Kompetenzen zur operativen Umsetzung lehren - im besten Fall die Studierenden dabei unterstützen, eine Marketing-Intuition zu  entwickeln. 

 

Um dieses Ziel zu erreichen gestalten wir unsere Lehre interaktiv, diskutieren Fallbeispiele, simulieren Marketing-Entscheidungen oder setzten Projekte in Kooperation mit Unternehmen um.

 

INPUT ZUR ERSTELLUNG VON BACHELOR- UND MASTERARBEITEN 
bei Prof. Dr. Daniela Horstmann

DOWNLOAD 

FRAGEN? ANREGUNGEN? FEEDBACK?